Mein Freund Chris Martin: Ja – der von C…

Mein Freund Chris Martin: Ja – der von Coldplay, der Band. DER Band. Gerade eben hat mein Freund Chris eine Weihnachtssingle mit seiner Band aufgenommen „Christmas lights“. Wunderschön! Auch das Video. Wie aus einem Guss.

 


Leider aber musste ich via Newsletter von dieser neuen Single erfahren. Mein Freund Chris hat es mir nicht selbst gesagt, geschrieben, angerufen. Gerne wäre ich mal bei einer Studioaufnahme dabei oder auch beim Videodreh.
Tja. Ihr merkt es: Chris Martin ist nicht mein Freund. Doch ich glaube, wir würden gut miteinander auskommen. Ich spüre das am Humor in den Videos und den Songs überhaupt. Den hätte ich gerne als Freund. Er würde mir vielleicht hin und wieder Songs vorspielen, die es nicht auf CD geschafft hätten. Ich hingegen würde natürlich immer wieder mal im Radio mit ihm reden. Meinen Support hätte er sicher.
Wäre ja noch härzig. Irgendwie. Hat man als Radiomoderator überhaupt denn solche Freunde? Musiker, die wissen, der Gerry spielt meine Musik schon. Hat man das? Ich habe es nicht. Manchmal bilde ich es mir ein. Wie vor einem Weilchen bei der Schweizer Sängerin Natacha. Da sagte sie mir nach dem Interview, ich solle sie anrufen und sagen welcher Song auf der neuen CD als Single ausgekoppelt werden sollte. Welche Ehre! So hörte ich mir die CD intensiv an und griff zum Hörer. Combox. Später nochmals angerufen. Combox. Dann nochmals. Combox. So habe ich halt auf die Combox meine Empfehlungen übermittelt.
Gehört habe ich von ihr nichts mehr. Auch wurden meine Empfehlungen nicht in die Tat umgesetzt. Musiker als Freunde? Hätte ich gern. Doch es bleibt ein Traum.

Advertisements
Veröffentlicht in Radio

Ein Gedanke zu “Mein Freund Chris Martin: Ja – der von C…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s