Leben ohne E-mail. TAG 1. Die ersten Stunden.

Seit 9 Uhr wäre es offiziell. Kein E-mail und Twitter mehr. Doch der Entzug ist hart, bis 12 Uhr quäle ich mich herum und schaffe es nicht, ständig in den Posteingang zu schauen. Ich bin süchtig! Vor allem schwer gemacht wurde es mir bei Twitter. Als ich meinen Account verliess, sah ich noch kurz, dass zu einem Flashmob vor meinem Studio aufgerufen wurde, nachdem ich ja jetzt nichts mehr mitbekomme. Was passiert da?
Doch: ab 12 Uhr geht es. Auch habe ich ein erstes Radiointerview mit einer Band nur per Handy abmachen können. Dies hätte sonst ein paar Mails gebraucht. „Ich schick dir die Bestätigung per Mail.“, sagt mir der Manager am Telefon. „Nein“, sage ich da. „Schick mir die Bestätigung per Post, ich schaue keine Mails mehr an.“. Ich höre ein Lachen am Telefon. „A- oder B-Post?“
Jaja. Wer schickt denn noch Briefe?
Und jetzt? Gerade jetzt könnte ich wieder ins Mailprogramm rein. Ich tue es nicht.

Advertisements

2 Gedanken zu “Leben ohne E-mail. TAG 1. Die ersten Stunden.

  1. Aber das ist schochli pschiss. So ein Blog ist doch E-Mail und Twitter in einem. Hier kannst Du „Mails“ als Kommentar beantworten. Und anstatt kurze Twitternachricht schreibst einfach ein paar Buchstaben mehr und schon hast einen Blogartikle 🙂 Ich wünsch Dir jedenfalls eine supertolle ruhige Woche. Ich könnte nicht ohne Mail leben. Selbst auswärts versuche ich irgendwie an Internet zu kommen um die Mailbox zu checken *G*

    Gefällt mir

  2. Das muss ja eine Megafolter für dich sein. Kann mir nicht vorstellen, dass ich das aushalten würde. Aber Nala hat schon recht. Hier antworten darfst du wohl auch nicht.

    Mein Twitter: fmgmuer

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s