Im System. Meine Tochter im Kindergarten. Tag 4

Danke zuerst an Eure Kommentare. Insbesondere an Codo.

Freitag, die erste Woche Kindergarten ist schon fast vorbei. 7.59 Uhr stehen E* und ich am vereinbarten Treffpunkt, den wir mit S* und ihrer Mutter abgemacht haben. 8.05 Uhr kommt S* auch. Es begleitet uns noch L*, die seit dieser Woche in die Schule geht. Zusammen also mit den drei Girls laufen wir in Richtung Kindergarten/Schule. An der Strasse sagt meine kleine E*: „So!“
So? „Ja, so. Jetzt gahn ich ellei wiiter.“
Ahja. Hatten wir so abgemacht. So ziehen also die drei Girls von dannen. Ein Bild für Götter. Und irgendwie auch ein wenig traurig. Sie wird richtig gross, meine kleine Tochter.

Leicht melancholisch gehe ich dann auch zur Arbeit. 
Nächsten Montag hat sie dann den ersten grossen Kindergartentag. Morgens und Nachmittags muss sie dann hin.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Im System. Meine Tochter im Kindergarten. Tag 4

  1. So herzig 🙂 Deine kleine Tochter ist aber schon ein sehr selbstbewusstes Persönchen. Toll, dass sie sich schon soviel getraut. Und dem armen Papi geben wir einige Nastüechli zum Tränen abwischen. Glaub mir, lieber so als umgekehrt und Du jeden Morgen einen Kampf hättest, die Kleine im Kiga abzuladen.

    Und zuhause will sie bestimmt immernoch gerne mit Dir rumknuddeln. Das hält noch länger an 🙂 Meine ist 12 und will das – zuhause – immernoch. Draussen spricht man sie als Mami besser nicht an. Weischwipinilich! :-)))

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s