ESC 2009: Klack Klack – der Sound von Moskau.

Ständig dieses Klack Klack.  Übertönt manchmal vom Autolärm. Doch wenn es Klack Klack macht in Moskau, muss Mann gucken…: Wieder eine dieser Russinnen. Sowas habe ich noch in keiner Stadt gesehen. Die Frauen laufen am helllichten Tag so herum, als würden sie in den Ausgang gehen. Frisch blondiert, kurzer Rock, bestrumpft und eben hochhackig. Es scheint den Frauen hier nichts auszumachen ständig ihre Füsse in Highheels zu zwängen – sie kennen ja nichts anderes. Die Stadt und die Klack Klacks rauben mir die Sinne.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s