Zu der neuen Radiokonzession.

Ja- ihr wartet sicher auf eine „Stellungnahme“ von mir zur neuen Radiokonzession…

Natürlich bin ich froh, dass mein Radio eine Konzession erhalten hat. Es war ja alles möglich und der Freitag hat gezeigt, dass wirklich alles möglich war. Wir haben im Radio (zu Recht) gefeiert, bin aber schon sehr erstaunt, dass ein Radio über „die Klippe springen“ muss. Arbeiten doch viele Kollegen, die ich sehr schätze und ihre Arbeit gut machen bei „Energy“. Auch klar, dass dieser Sender sein Publikum gefunden hat und manchmal halt ein wenig „frech“ in der Landschaft steht. Aber gleich deswegen die Konzession entziehen…?

Nun denn, der Aufschrei ist ja relativ gross, vor allem weil der Aufschrei von der Ringier-Presse forciert werden kann. Alle setzen sich für Energy ein. In all dieser Kampfeslust frage ich mich manchmal, was wohl passiert wäre, wenn Radio Zürisee die Konzession nicht erhalten hätte… Da hätte es sicher keine Artikel in Blick und Sonntagsblick gegeben. Ausserdem fangen jetzt wieder die Tage des Wartens an. Da natürlich gegen diese Entscheide rekurriert wird, ist nun alles wieder (oder zum Teil) unsicher. Bei Energy sicher mehr als bei uns.

Advertisements
Veröffentlicht in Radio

2 Gedanken zu “Zu der neuen Radiokonzession.

  1. Interessant dürfte es ja dann werden, wenn Energy seinen Rekurs einreicht, der ja aufschiebende Wirkung hat. Will heissen: Energy sendet weiter und Schawinski kann die die „grosse“ Konzession bis zum Entscheid nicht übernehmen. Dafür kommt RMC und macht Schawinski seine alte „Tropic-Lizenz“ streitig.

    Was dann? Fällt Schawinski dann zwischen Stuhl und Bänke und darf nicht mehr senden? Oder wie? Oder was?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s