Die neue SF-Quizshow „1gegen 100“.

Ich bin Fan von „1gegen100“ im ORF (jeweils Freitags, 20.15 Uhr). Die Show ist gut gemacht, witzig und rasant. Also waren die Erwartungen zur Schweizer Ausgabe recht hoch. Was dann kam, war doch ein wenig langatmig. Im Gegensatz zu den Österreichern wird hier das Quiz ganz anders gespielt. Eigentlich erstaunlich. „Wer wird Millionär“ ist weltweit gleich aufgebaut. Bei „1gegen100“ darf ein Lizenznehmer viel am Quiz verändern. Was bleibt ist die Tatsache, dass ein Kandidat gegen 100 andere spielen muss.

In der Schweiz muss der Kandidat wirklich bis zum Schluss gegen die 100 Anderen spielen. Er hat keine Möglichkeit irgendwann zu entscheiden das Geld zu nehmen und aufzuhören. Im ORF schon. Da kann der Kandidat jederzeit aussteigen, hat dafür andere Joker.

Dass ein Kandidat nie aus der Sendung aussteigen darf, macht das Quiz sehr langatmig. Vor allem, wenn dann die Gegenkandidaten auch noch vorgestellt werden. Und dies ist halt auch mein Kritikpunkt. Jeder sollte doch im Quiz die Möglichkeit haben Schluss zu sagen. Funktioniert bei „Wer wird Millionär“, aber auch bei „Deal or no Deal“.

Ich glaube nicht, dass dieses Quiz in dieser Form länger als ein Jahr überleben wird.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die neue SF-Quizshow „1gegen 100“.

  1. Die 1gegen100 Quizshow im Schweizer Format bleibt (vielleicht leider) immer noch bestehen.
    War am vergangenem Wochenende soeben als Kandidat an den Aufzeichnungen für die 5. Staffel (6 Sendungen ab 12. Okt.09) mit von der Partie.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s