Die hässliche Titelseite des Blicks/Sonntagsblick

dsc00040.jpgdsc00040.jpgdsc00040.jpgdsc00040.jpgSonntagsblick TitelSonntagsblick Titel

dsc00040.jpgGestern als ich den Blick am Kiosk sah, dachte ich zuerst an einen Scherz. Oder an eine „originelle“ Werbung. Aber nein, es ist eine Entschuldigung, die der Blick und auch der Sonntagsblick auf der Frontseite abdrucken müssen. Hässlich. Ich frage mich, musste dies wirklich so sein? Warum kann man eine Entschuldigung nicht irgendwie auch schön gestalten…? In einem farbigen Kästchen, wie es der Blick immer macht… Das Auge kauft mit.

blickklein.jpg Eigentlich hätte die Titelseite ja so aussehen sollen. 

Auch kann ich nicht verstehen, dass der beleidigte Jürg Mauer eine Entschuldigung auf der Titelseite verlangt. Macht sicher Sinn bei Zeitungen wie „Tages Anzeiger“ oder „NZZ“. Aber beim Blick und Sonntagsblick ist das tödlich. Die schreiben ja keine ganzen Artikel auf der Front, sondern nur „Gluschtigmacher“. Irgendwie antiquiert diese Forderung. Das hätte auf der zweiten oder dritten Seite sicher „besser“ ausgesehen.

Advertisements
Veröffentlicht in Stars

4 Gedanken zu “Die hässliche Titelseite des Blicks/Sonntagsblick

  1. Wahrscheinlich hat man den Maurer auf der Titelseite beleidigt, deshalb muss die Entschuldigung / Gegendarstellung auch mit entsprechendem Aufmerksamkeitspotential erfolgen. Und der hat wahrscheinlich auf der Titelseite bestanden, weil der Schaden für Blick damit am grössten sein dürfte.

    Gefällt mir

  2. 1. ist das nichts als Recht! Wenn Sie einen unschuldigen Typen schon in der Luft zerfetzen und aburteilen, dann sollen sie sich auch in der Öffentlichkeit dafür entschuldigen müssen!

    2. So viel besser sieht das „original Titelblatt“ nun auch wieder nicht aus! Es ist einfach zu nervös…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s