Warum ich keine Schulfreundin fand.

Auf klassenfotoarchiv.ch entdeckt: Der Gerry mit Scheitelfrisur und stylischen Pulli gerryschule.jpg(zweite Reihe, zweiter von links). Vielleicht lag es an meiner Frisur, vielleicht lag es auch an der Frauenauswahl. Ich hatte sie schlimm in Erinnerung, aber die Frisur, die das Meitli in der hintersten Reihe trug (fünfte von links) ist erschlagend. Meine Frau sagte: „Ist das die Lehrerin?“. Nein. Sie ist es nicht. Ich stand im übrigen auf die Zweite von rechts in der hinteren Reihe, gleich neben dem Lehrer. Aber das habe ich meiner Frau nicht gesagt.

Advertisements

4 Gedanken zu “Warum ich keine Schulfreundin fand.

  1. WAH Gerry! 🙂 Aber sag mal, welchen Jahrgang hast Du und wo bist Du zur Schule gegangen? Etwa die Hälfte Deiner Klasse kommt mir bekannt vor. Als ob ich die Gesichter schon mal wo gesehen hätte. Gruselig.

    Gefällt mir

  2. Jahrgangmaessig ja. Und jetzt muss ich rausfinden, wer ich aus Uster kenne *gruebelgruebel*.

    Und nein, wir zweibeide kennen uns (noch 😉 nicht persoenlich. Aber meine Kids fanden Dich absolut klasse, als sie klein waren. Mein Sohn sagte immer wenn er Dich am Radio hoerte „de Gerry isch en luschtige“. Ah stimmt, da haben wir mal kurz gemailt. Geht das schon unter kennen? 🙂

    Gefällt mir

  3. Huuuu, da hattet ihr frisurenmässig wirklich nicht die glücklichste Auswahl. Muss mal schauen, ob’s von mir auch noch sowas gibt. Mit Jahrgang 72 dürfte sich das allgemeine Erscheinungsbild von deiner Zeit zu meiner nicht gross unterschieden haben…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s